Sonntag, 12. Januar 2014

meine Lidschattenpaletten


Heute wollte ich euch meine Lidschattenpaletten zeigen. Meine Liebe zu Lidschatten ist erst vor Kurzem wieder aufgeflammt. Meine Sammlung war zu dem Zeitpunkt relativ klein und bestand aus kleinen Döschen von P2 und einer kleinen Alverde-Palette in brauntönen. Leider waren diese Produkte nicht so toll pigmentiert - und da fing das Geldausgeben an.

IMG_0720

Meine Sleek i-Divine-Paletten habe ich mir über Amazon bestellt. Eine Palette hat 9,99€ gekostet - und die Auswahl ist groß. Ich habe lange hin- und hergeklickt, da ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Letzlich sind "Storm" und "Vintage Romance" in meinem Einkaufskorb gelandet.

IMG_0702

Hier seht ihr die Storm-Palette. Sie besteht aus erdigen, natürlichen Farbtönen, viel Braun und Gold in verschiedenen Variationen. Es geht ins Champagner, Roségold, Braungold und Reingold. Da ich Gold auf den Lidern sehr gerne mag, ist die Palette ideal. Außerdem stehe ich auf diese rauchigen Blautöne, das Grün hat es mir auch angetan. Diese Palette gefällt mir insgesamt sehr, alle Farben sind gut pigmentiert (außer die matten Töne, die lassen etwas zu Wünschen übrig) und geben viel Farbe ab. Eine dicke Empfehlung!


IMG_0721

Das hier ist die Vintage Romance Palette. Hier bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, ob ich sie farblich so gut finde oder nicht. Wie bei der Storm-Palette sind die Farben wieder gut pigmentiert, was zu einem kleinen Farbunfall in der Mittagspause geführt hat (ich wollte mir, kurz bevor ich wieder zur Arbeit musste, etwas von dem vorletzten Ton aus der unteren Reihe auf die Augen schmieren, weil es es für ein rauchiges Bordeaux hielt. Leider ging es stark ins Lila und ich sah ... naja, nicht sehr alltagstauglich aus. Ich habe noch mein Möglichstes gebeben, es zu retten). Die gesamte untere Reihe (außer Schwarz) ist auf den Augen sehr ausgefallen und sieht etwas unnatürlich aus. Ich denke, dass man damit auch schöne Looks schminken kann, von der Alltagstauglichkeit bin ich aber nicht überzeugt. Die obere Reihe besteht größtenteils aus Basics und ich bin froh, dass auch ein Silberton dabei ist.
Wer also gerne lila-purpur-pink trägt, ist mit der Palette bestens bedient.


IMG_0726

Die dritte Palette habe ich ebenfalls über Amazon gekauft. Es handelt sich um die Neutral Eyeshadow-Palette von BHcosmetics. Nicht alle Farben sind gut pigmentiert, auf der Haut ähneln sich einige Lidschatten extrem. Für den Preis von etwa 14€ ist die Farbauswahl aber in absolut in Ordnung. Vielleicht schaue ich, ob sich eine Farbe auch für die Augenbrauen eignet, ich bin mir fast sicher, dass etwas dabei ist.
IMG_0727

Hier nochmal die Farben im Detail. Ich finde schön, dass sie alle sehr natürlich sind und man damit nicht viel falsch machen kann.

IMG_0731

 Nun zu meinen absoluten Lieblingen: meinen mac-Lidschatten. Ich mein erster war der "handwritten", den ich in einem Pöttchen habe, nachdem er mich so vom Hocker gehauen habe, beschloss ich, mir mehr von mac zuzulegen und in eine Palette zu investieren. Eigentlich wollte ich eine 15er-Palette haben, da die aber ausverkauft war und ich ohnehin nur nach und nach Refills kaufen werde, habe ich mich übergangsweise für eine 4er entschieden.

Befüllt ist er mit den Farben Humid, Sumptuous Olive und Beauty Marked. Und die Farben sind so wunderbar, ich kann es kaum beschreiben. Humid und Sumptuous Olive verwende ich gerne zusammen, Beauty Marked ist nicht ganz so alltagstauglich, weil er doch sehr ins Schwarze geht. Aber Mac-Lidschatten sind und bleiben meine absoluten Favourites, auch wenn sie preislich (für einen Refill ca 15€, im Pöttchen ca 20€) sehr weit oben liegen.

IMG_0733

Das waren meine sehenswerten Lidschattenpaletten. Die Sammlung wird sich mit Sicherheit nach und nach ausweiten, denn gerade die i-Divine Lidschattenpaletten und natürlich auch die Refills von Mac haben es mir ordentlich angetan.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Lidschatten! vor allem das letzte!

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss ergänzen: die Palette von BH Cosmetics hat mich nicht überzeugt. Zu wenig Farbabgabe, viele Farben ähneln sich extrem... durchgefallen :(

    AntwortenLöschen