Freitag, 29. Juni 2012

kreativ!


Eigentlich sollte ich gerade aufräumen. Doch gerade dann übermannen mich meistens meine kreativen Phasen, sodass ich letztlich doch etwas ganz anderes mache. So auch dieses Mal.
Ich wollte aufräumen und hatte hier mein leeres Tintenpatronenglas rumstehen. Irgendwie wollte ich es nutzen, aber ich wusste nicht wie. An sich ist dieses Glas mit seinem Pelikan-blauen Deckel auch nicht sehr hübsch. Aber da fiel mir ein, dass ich mir letztens extra für diesen Worst Case ein wunderschönes Hortensien-Serviettenset gekauft habe. Kurzerhand und ohne Serviettenkleber, sondern nur mit einem Klebestift bewaffnet legte ich los, das ist das Ergebnis. Ich finde es für diesen recht geringen Aufwand doch ganz hübsch, auch wenn ich noch keine richtige Verwendung dafür habe... naja.

Kommentare:

  1. Das Glas sieht wirklich noch schön aus, da hast du echt was gezaubert :))

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist wirklich hübsch geworden! Und hey,du könntest Tintenpatronen hinein tun *lach*
    LG!
    http://purple-polish.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. haha, jaaa das kenne ich^^ so entstehen ganz tolle kreative sachen, wenn man fürs abi lernen muss, hihi

    Lg Lola

    AntwortenLöschen